soap 4 hope

Mercy Ships

Mercy Ships ist eine humantiäre Organisation, die seit 1978 medizinische Hilfe und langfristige Entwicklungszusammenarbeit in die ärmsten Länder der Erde bringt.

Mercy Ships betreibt in Afrika das größte, private Hospitalschiff der Welt. Neben komplexen, spezialchirurgischen Operationen an Bord arbeiten Teams in den Dörfern der Umgebung und bieten ein breites Spektrum an Dienstleistungen zur Förderung von Gesundheit und Wohlbefinden an. Dazu gehören Zahnkliniken, medizinische Sprechstunden, Gesundheitsaufklärung für Gemeinden, HIV/Aids-Intervention, Wasser- und sanitäre Projekte – inklusive Brunnenbau, Bau- und Landwirtschaftsprojekte, sowie Projekte zum Aufbau von Mikrounternehnmen.

soap 4 hope

Eine Gruppe gewerblicher Seifensieder*innen hat beschlossen, Mercy Ships mit dem Verkauf einer „Charity-Seife“ zu unterstützen. So ist die Idee von soap4hope entstanden. Der Reinerlös jeder verkauften Seife wird an Mercy Ships gespendet.